IT - SERVICE - INDUSTRIE 4.0

Webapplikationen - Fernwartungen und Analysen

Industrie - Automation

Konstruktion und Planung

Programmierung und Visualisierung

Für die Industrie 4.0 sind wir vorbereitet

Dieses steht für die vernetzte Fabrik, in der Maschinen und Werkstücke permanent Informationen austauschen. Dafür werden in die Teile Kleinstcomputer und Sensoren eingebaut und zu einem Netzwerk zusammengeschaltet, einem sogenannten cyber-physischen System (CPS). So sollen Produktionen künftig flexibler und effizienter werden. Maschinen können dann vollautomatisch zwischen verschiedenen Aufgaben wechseln oder Monteure bei ihrer Arbeit unterstützen. 

Auch Kontrolle über Webapplikationen mit Fernwartung und Analyse vom Büro aus sind nun möglich. Ein hohes Mass an Sicherheit liefert dabei ein das VPN Netzwerk